Domaine La Croix Belle




Winzer Jacques Boyer von der Domaine La Croix Belle

Jacques Boyer

Die Weinberge der Domaine La Croix Belle liegen an den Ufern der Thongue in der mittelalterlichen Ortschaft Puissalicon. Die Gemeinde an den Abhängen der Cevennen ist von den Städten Montpellier und Narbonne etwa gleich weit entfernt. Seit über 200 Jahren ist die Familie Boyer hier zu Hause und auf eigenen Flächen mit Weinbau beschäftigt. Stärke und Fülle der Weine ergeben sich zum großen Teil aus der besonderen Beschaffenheit des Bodens. Die Reben wurzeln in einem ausgewogenen Gemisch von Ton, Sand, Lehm, Kalk, Kies und Schlamm. In den Sommermonaten sind die Reben der extremen Hitze dieser Gegend ausgesetzt. Sie wird von der Meeresbrise und ablandigen Winden aus den Cevennen gemildert. Dieses Mikroklima fördert die aromatische und harmonische Ausprägung der Trauben. Eine besondere Stärke der Domaine liegt in der Erzeugung preiswerter alltagstauglicher Weine.

Folgenden Wein der Domaine La Croix Belle haben wir im Sortiment:



Caringole Rouge 2016
Rotwein
0,75 l mehr Infos zum Wein