Impressum




Weinhandlung in vino André Zibolsky e. K.
Dortustr. 61
14467 Potsdam

Verantwortlicher: André Zibolsky
Tel: 0331 28 00 501
Email: mail@in-vino-potsdam.de

Registergericht: Amtsgericht Potsdam – HRA 1902 P
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 256 166 429

Design by designmeisterei
Code by [fh-onlinedienst.de]

Haftungsausschluss:

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten bzw. verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten bzw. verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht immer die Meinung des Herausgebers der Webseite wieder. Diese Beiträge und Artikel sind vom Autor/in selbst zu verantworten.

Datenschutzerklärung

Die Betreiber der Webseite nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst und behandeln die personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Die Nutzung unseres Webangebots ist in der Regel ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen vollständigen Überblick darüber welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Logdateien

Bei jedem Besuch einer Internetseite werden Daten erhoben und ausgetauscht. Der Server erhebt und speichert automatisch Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Dies sind:
– aufgerufene Seite (URL)
– Browsertyp/ -version
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Diese Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe in anderen Fällen erfolgt nicht. Wir werten diese Daten für statistische Zwecke aus oder um Unregelmäßigkeiten (wie Hackerangriffe, Spamversand, o.ä) zu untersuchen.

Cookies

Unsere Software verwendet so genannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern.

Cookies lassen sich mit allen Internetbrowsern steuern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Wenn Sie dies nicht wünschen, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies abgelehnt werden.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Ihre Angaben können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden. Wir löschen Ihre personengebundenen Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind oder andere gesetzliche Anforderungen dem widersprechen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wein-Abo und Merkzettel

Wir verarbeiten Ihre Daten im Rahmen des Bestellvorganges in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, und deren Lieferung und Bezahlung zu ermöglichen.

Erhoben und verarbeitet werden Stammdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten (Bestellungen), Zahlungsdaten und zu den betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten und andere Geschäftspartner. Wir verarbeiten Ihre Daten für die Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b (Abwicklung der Bestellung) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) der DSGVO. Dabei sind die als Pflichtfelder gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die Daten übermitteln wir an  Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden. Die Daten werden nicht in Drittländern übermittelt oder verarbeitet.

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (handelsrechtliche – 6 Jahre und steuerrechtliche – 10 Jahre).

Widerruf & Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung, das Recht auf Löschung oder Korrektur der von Ihnen erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Sie können jederzeit die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personengebundenen Daten widerrufen.

Dazu wenden Sie sich an die im Impressum genannte Kontakperson.

In einem solchen Fall kann die Konversation mit Ihnen evtl. nicht fortgeführt werden.

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Verwendung von Fotos:

Alle innerhalb des Internetangebotes verwendeten Fotos wurden der Weinhandlung in vino entweder von den Winzern/Weingütern zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt oder wurden von der Weinhandlung in vino selbst aufgenommen. Wo von dem Winzer/Weingut gefordert, wird der Fotograf des jeweiligen Bildes separat genannt.